Stufen des Lebens

Seit 1989 werden in Münster Glaubenskurse der Reihe "Stufen des Lebens" angeboten.

Zunächst war Münster eine der drei Pilotgemeinden in Württemberg in der die Übertragbarkeit des Willsbacher Modells, aufgebaut durch Waltraud Mäschle, auf andere Kirchengemeinden erprobt wurde. Nach der zweijährigen Pilotphase, in der die Diakonin Katharina Müller-Koch jeweils zwei Kurse pro Jahr anbot, wurde das Projekt ehrenamtlich weitergeführt. Seit vielen Jahren zeichnet Beate Müller für die Kurse in Münster verantwortlich.

Weitere Informationen zum gesamten Kursangebot von "Stufen des Lebens" finden Sie hier.

Kurs Frühjahr 2019 "Alles hat seine Zeit"

Alles hat sein Zeit

Der nächste Kurs findet vom 12. März bis 3. April 2019 statt.

 

Alles hat seine Zeit, die Kindheit, die Jugend, die Lebensmitte, das Alter!

Jede Lebensstufe bringt Schönes und Schweres, hat Krisen und Chancen. Wie erleben wir die uns gegebene Zeit? Wie gehen wir mit unserer Lebenszeit um? Im Alten Testament wir die Geschichte von Josef erzählt, eine Lebensgeschichte mit Höhen und Tiefen. Doch durch alle Lebensstufen und –zeiten hindurch, zieht sich das Geheimnis der Treue Gottes.

Im Kurs wollen wir dem auf die Spur kommen.

 

 

 

Der Kurs umfasst 4 Gesprächsrunden. Bitte melden Sie sich telefonisch oder schriftlich an.

Abendkurs 2019
19.30 Uhr - 21.30 Uhr Di 12.3. / Di 19.3. / Di 26.3. / Di 2.4.

Vormittagskurs 2019
9.15 Uhr - 11.15 Uhr Mi 13.3. / Mi 20.3. / Mi 27.3. / Mi 3.4.

Ort : Dreifaltigkeitskirche, Elbestraße
Leitung: Beate Müller

Anmeldung:

Müller, Moselstr.40, Tel. 592446
Engelmann, Austr.82, Tel. 594289
Pfarrbüro, Enzstr.18, Tel. 593999

außerdem:
Sonntag, 7.4.2019
9:30 Uhr Gottesdienst zum Abschluss des Kurses